HeuteWochenendekompl. Programm

Rollenwechsel

 

"Rollenwechsel - Kirche im Kino" ist ein Projekt des Bistums Trier in Kooperation mit der Katholischen Erwachsenenbildung Bous, der Pfarrei St. Peter Bous und der Evangelischen Kirchengemeinde Schwalbach.

Wir zeigen jeden Monat Filme, die aus dem Mainstreamkino herausragen, die zum Nachdenken anregen und zur Diskussion herausfordern. Filme, die in Erinnerung bleiben und Menschen berühren.

 Jeden Monat wählen wir einen besonderen Film aus: 

NOMADLAND: ab 17.9.2021

DER RAUSCH: ab 15.10.2021

THE FATHER: ab 12.11.2021

DIE VERGESSLICHKEIT DER EICHHÖRNCHEN: ab 3.12.2021

AMMONITE: ab 14.1.2022

EIFFEL IN LOVE: ab 11.2.2022

DAS LAND MEINES VATERS: ab 18.3.2022

RESPECT: ab 8.4.2022

AUGENBLICKE - KURZFILME IM KINO: am 27.4.2022

BELFAST: ab 6.5.2022

EINGESCHLOSSENE GESELLSCHAFT: ab 10.6.2022

RABIYE KURNAZ GEGEN GEORGE W. BUSH: ab 8.7.2022

DER SCHLIMMSTE MENSCH DER WELT: ab 12.8.2022

CORSAGE: ab 16.9.2022

im Rahmen der Let's Dok: MEIN FREMDES LAND: am 14.9.2022

NICHT GANZ KOSCHER: ab 16.10.2022

DIE KÜCHENBRIGADE: ab 20.11.2022

MITTAGSSTUNDE: ab 11.12.2022

MRS HARRIS UND EIN KLEID VON DIOR: ab 22.01.2023

WER WIR GEWESEN SEIN WERDEN: 28.2.2023 (in Kooperation mit dem Ambulanten Hospiz- und Palliativberatungszentrum des Caritasverbandes Saar-Hochwald e.V.)

AUGENBLICKE - KURZFILME IM KINO: 29.03.2023